FAQ

  1. WER KANN ARBEITEN EINREICHEN?

KünstlerInnen bis zu einem Alter von 35 Jahren, die sich mit ihrer künstlerischen Arbeit auf das jeweilige Thema der Ausschreibung beziehen. Um Reise- und Transportkosten einzudämmen empfehlen wir eine Teilnahme von Personen, deren Wohnsitz innerhalb des europäischen Festlands liegt.

 

  1. WAS KANN ICH EIN AREAL SCHICKEN?

Wir mögen es kompakt. Daher reicht bitte eure Arbeiten in einer PDF-Datei ein. Welche Genres und Bereiche in der Ausschreibung gefragt sind entnehmt ihr bitte den jeweiligen Teilnahmebedingungen.

 

  1. GIBT ES EIN THEMA?

Natürlich, es gibt immer ein Thema. Der Titel der Ausschreibung verrät mehr. Im Zweifelsfall gibt es da aber auch noch die anhängende Beschreibung.

 

  1. SIND MEINE ARBEITEN IM FALLE EINER AUSSTELLUNG VERSICHERT?

Ja.

 

  1. WAS IST EIN AREAL?

Im Projektraum EIN AREAL möchten wir eine neuartige Plattform für (inter)kulturellen Austausch bieten, um Kultur explorativ zu erleben. Daher versteht sich EIN AREAL als Verbreitungsgebiet von sozialen Interaktionen zwischen Künstlern und Kulturinteressierten.

EIN AREAL wird Ausstellungen von zeitgenössischer Kunst aus den Bereichen Fotografie, Film/Video, Musik, Installation, Skulptur, Performancekunst und Malerei zeigen. Ausstellende KünstlerInnen und Besucher des Projektraums interagieren in Gesprächen und Diskussionen im Rahmen der Ausstellungen und erleben so eine zeitgenössische und künstlerische Auseinandersetzung mit den jeweiligen Themen. Dabei legen wir Wert auf eine familiäre Atmosphäre, in denen wir Kunst in sozialen Interaktionen zugänglich machen.

 

  1. GIBT ES EINEN EINSENDESCHLUSS?

 Ja. Diesen entnehmt ihr bitte den jeweiligen Teilnahmebedingungen bzw. der Ausschreibung selbst.

 

  1. WIE FINANZIERT SICH EIN AREAL?

Die Mitarbeiter von EIN AREAL arbeiten ehrenamtlich. Die laufenden Kosten für den Raum und Material werden durch private Spender und Freunde getragen. Projektkosten werden durch private und staatliche Kulturförderungen gestützt.

 

  1. WAS PASSIERT, WENN MEINE ARBEIT VERÖFFENTLICHT WIRD?

Nachdem Du über die Veröffentlichung benachrichtigt wurdest, setzen wir uns mit dir in Verbindung, um die Details zu sprechen. Darunter fallen Punkte bezüglich der Kosten für dich, der Kosten für uns, Zeiträumen und weitere Konditionen.

 

  1. BEKOMME ICH EIN HONORAR UND WERDEN KOSTEN ERSTATTET?

EIN AREAL bietet KünstlerInnen in erster Linie einen Raum, in dem Arbeiten gezeigt werden können. Wir bemühen uns euch bei der Anreise und dem Transport finanziell zu entlasten, doch zum jeweiligen Zeitpunkt ist es uns nicht möglich Honorare und Produktionskosten aufzubringen bzw. zu erstatten.

 

  1. WAS PASSIERT MIT MEINEN PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Die bei der Einreichung angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Teilnehmer- und Bildverwaltung, zur Kuration und Organisation gespeichert. Personenbezogene Daten werden NICHT an Dritte weitergegeben.

 

Sind noch Fragen offen? Schickt uns eine Mail an: info@einareal.de